Schulung Hubarbeitsbühnen nach DGUV 308-008 / Ausbildung für Arbeitsbühnen nach DIN EN 280 Scherenbühnen Teleskopbühnen Gelenkbühnen LKW Arbeitsbühnen / Arbeitsbühnen Führerschein

Schulung Arbeitsbühnen nach DGUV 308-008 / BGR 500 / BGI 720 / DGUV 308-002 / DIN EN 280

Die Schulungspflicht für Hubarbeitsbühnen nach DGUV 308-008, früher BGG 966, besteht seit 2010.

Es handelt sich dabei um eine nationale Regelung der deutschen Berufsgenossenschaften. Des Weiteren gibt es auch Schulungsanbieter, die nach anderen Standarts schulen, um die Anerkennung im Ausland zu erreichen. Wer aber nur in Deutschland mit Hubarbeitsbühnen Dienstleistungen erbringt, sollte die wesentlich günstigere Schulung nach DGUV BGG 308-008 wählen. Dieser Bedienerausweis für Hubarbeitsbühnen hat nähmlich den Vorteil, dass er mit Auflagen unbegrenzt gültig, umfangreiche kostenintensive Nachschulungen sind da im Gegensatz zu anderen Schulungen nicht vorgesehen. Wer sich gerne in die Thematik "Sicherer Umgang mit Hubarbeitsbühnen" einlesen möchte, könnte dies mit der BGI 720 (Berufgenossenschaftliche Information) erreichen. Gerne wird in der Praxis auch vom Hebebühnenführerschein bzw. Arbeitsbühnenführerschein gesprochen.

Schulungsablauf Krüger Arbeitsbühnen

"Sicherer Umgang mit Hubarbeitsbühnen" nach DGUV 308-008

Theoretische Ausbildung

Inhalte werden mit Hilfer einer PowerPoint Präsentation gemeinsam erarbeitet

Diskusion mit persöhnlichen Erfahrungen der Schulungsteilnehmer

Richtiges anwenden der PSA gegen Absturz

Schriftliche Prüfung im Multiple Choice Verfahren, 25 Fragen

Praktische Ausbildung

Praktisches anwenden der theoritischen Schulungsinhalte

Umfangreiche Einweisung in die Notbedienung von Hubarbeitsbühnen

Fahren und Arbeiten mit Hubarbeitsbühnen

Praktische Prüfungsfahrt

Ausbildung bei Krüger Arbeitsbühnen

Erwerb des Bedienerausweises für Hubarbeitsbühnen nach DIN EN 280

Gruppe A und Gruppe B

1A z.B. Senkrechtlifte mit Abstützung

3A z.B. Anhänger -und LKW Arbeitsbühnen

1B z.B. Stempelmast und Scherenarbeitsbühnen

3B z.B. Gelenk-, Gelenkteleskop-, Teleskoparbeitsbühnen

Verpflegung während der Ausbildung

Stellung der erforderlichen Schulungsmaterialien

Stellung der Ausbildungsgeräte

Bilder